Leuchtkasten auf dem Marktplatz

Mitten im Ortsteil Brinkum (gegenüber des ZOB) befindet sich seit 1997 ein Leuchtkasten am Rande des Marktplatzes.

Als Ergänzung zum Brunnen von Bernhard Büttner hat der 1961 in Wolfsburg geborene Künstler Bernd Schulz in Abstimmung mit Bernhard Büttner einen Leuchtkasten mit einem Bild einer Inszenierung vom Brunnen für den Marktplatz konzipiert und dort aufgestellt.
Diese Arbeit stellt eine der Struktur des Platzes angemessene und nicht aufdringliche Möglichkeit dar, den Marktplatz und den Brunnen in einer besonderen nächtlichen Inszenierung aus einer ganz anderen Perspektive zu entdecken und zu erleben. Dies ist gleichzeitig eine interessante Erweiterung von Kunst im öffentlichen Raum und seiner spezifischen Erfahrbarkeit.

leuchtkasten01
Mehr über den Künstler und sein Schaffen erfahren Sie unter www.lichtkruemmung.de

Quelle: Gemeinde Stuhr – Kultur und Städtepartnerschaften
Foto: 2005 – Rainer Mewe